Sportstech CX608 Crosstrainer – Testbericht 2019

  • Echte Strecken aus Google Maps nachlaufen
  • Viele Vorteile
  • Angenehme Laufbewegung
Preis € 398,00
Max. Gewichtsbelastung 120 kg
Pulsmessung Ja
Programme 12
Widerstandsstufen 8
Bremssystem Magnet
Garantie 5 Jahre
Einfache Bedienung9.5
Preis-/Leistungsverhältnis10
Geräuschlos10
Schneller Aufbau8

Test von Sportstech CX608

Um Ihre Kaufentscheidung zu erleichtern, haben wir einen Crosstrainer Test von Sportstech durchgeführt und alle Eigenschaften unter die Lupe genommen und ausführlich getestet.

 

Vor- & Nachteile

Zum größten Vorteil des Crosstrainers CX608 von Sportstech zählt die 12 Kilogramm Schwungmasse, die von unseren Experten als wirklich gut bewertet wurde. Diese und das besonders gute Magnetbremssystem sorgen für eine angenehme Laufbewegung und entlastet die Gelenke und Knie.

Weiterhin vorteilhaft an dem Gerät ist, dass es sehr geräuscharm durch sein Drei-teiliges Kurbelsystem daher kommt. Das ist für viele Nutzer ein ganz wichtiges Kaufkriterium, wovon auch wir überzeugt sind.

Auch von Vorteil ist, dass die Läufer echte Strecken aus Google Maps nachlaufen können, wodurch ein deutlich realistischeres Lauferlebnis genossen werden kann. Dies kann sehr motivierend wirken für die Nutzer.

Trotz der guten Vorteile ergab der Sportstech CX608 Test auch den ein oder anderen Nachteil, wie zum Beispiel das Blockieren von den Pedalen. An sich sind die Pedale mit ihrer großen Antirutschbeschichtung flüssig, aber es kommt manchmal zu einer Blockade, die sehr störend beim Lauf sein kann.

Ebenfalls gibt der Crosstrainer manchmal komische, nicht interpretierbare Geräusche von sich. Die Läufer wundern sich dann, woher das kommt und hier kann auch der Kundenservice nicht immer sofort weiterhelfen.

Zuletzt ist noch das maximale Nutzergewicht von 120 Kilogramm als Nachteil zu nennen. Viele ähnliche Crosstrainer können von Nutzern bis zu 130 Kilogramm genutzt werden, wo hier schon vorher Schluss ist. Das ist etwas schade, aber für die Masse der Nutzer kann es zum Glück gut genutzt werden.

 

Benutzerfreundlichkeit/Bedienbarkeit

Besonders auffallend bei dem Display des CX608 ist der gute Überblick. Nicht nur die verbrannten Kalorien, die zurückgelegte Strecke und die Trainingszeit sind ersichtlich, sondern auch noch die Wattzahl in Kombination mit den Radumschwüngen.

Der Aufbau des Crosstrainers hat sich als etwas komplex herausgestellt, da trotz einer Vormontage sich der Aufbau als schwieriger erwiesen hat.

Die Aufbauanleitung an sich ist vielleicht zu ausführlich in fünf verschiedenen Sprachen (Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch) geschrieben, da schon zu Anfang eine zweiseitige Teileliste aufgelistet ist. Diese und die Übersichtszeichnungen können den Käufer schnell mal überfordern. Schön ist aber in der Aufbauanleitung die passende Aufwärm- und Abkühlroutine in Bildern dargestellt.

 

Komfort

Die Bedienung des Geräts ist sehr schön und modern durch eine Smartphone App namens FitnessData gemacht. Herauszustellen ist hier die Bluetooth-Konsole, die vor allem von handyaffinen Läufern als Besonderheit genannt wird.

Durch seine Transportrollen ist der Crosstrainer gut zu verschieben und zu verstauen, sodass dieser nicht ständig im Raum stört und auch in einer kleineren Mietwohnung gut genutzt werden kann.

Zum Komfort des Crosstrainers zählt auch die Trink- und Tablet-Halterung, die am Gerät in guter Position befestigt sind. Leider fehlt im Lieferumfang ein Pulsgurt, aber es sind alle beliebigen Gurte kompatibel mit dem Crosstrainer.

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der CX608 Sportstech Crosstrainer überzeugt mit seinen vielen Vorteilen und ist zurzeit für ungefähr 398 Euro zu bekommen. Dieser Preis ist für die tolle Qualität und die besonderen Merkmale, wie der Bluetooth-Konsole und den tollen Antirutschpedalen, vollkommen gerechtfertigt. Da er von Profis, als auch Einsteigern genutzt werden kann, ist der Preis im Gegensatz zu gleichwertigen Geräten sogar als recht niedrig anzusehen.

 

Sportstech im Vergleich zu anderen Marken

Im diesem Sportstech Crosstrainer Test finden Sie alle nötigen Infos und einen Vergleich zu ähnliche Crosstrainer, um für Sie die wichtigsten Aspekte abwägen zu können. Hier z.B. finden Sie unsere Meinung zu Sportstech CX640.

Der Crosstrainer Vergleich ergab, dass sich der Crosstrainer CX608 im Gegensatz zum Kettler Skylon 2 durch seinen geringen Preis hervorhebt. Da Kettler zu einer der Topmarken bei den Ausdauergeräten zählt, muss der Kunde hier für den Markennamen auch einen gewissen Preis zahlen. Auf Amazon zum Beispiel ist der Kettler Skylon 2 Crosstrainer für ungefähr 850 Euro zu bekommen, was schon ein großer Unterschied zu den ungefähr 400 Euro von unserem getesteten Gerät ist. Von den Merkmalen und Vorteilen unterscheiden sich die zwei Geräte eher weniger, aber die Größe ist noch erwähnenswert. Das Kettler Gerät ist etwas größer und kann so für Nutzer einer kleinen Wohnung schwerer verstaut werden. Hier muss der Kunde für sich abwägen, was ihm wichtig ist. Die Garantie über 5 Jahre ist bei beiden Marken gegeben.

 

Fazit

Als Fazit kann von einer klaren Kaufempfehlung gesprochen worden. Durch seinen super Preis und den vielen Vorteilen und positiven Benutzerbewertungen ist dieses Gerät für Jedermann genau das Richtige. Auch Profis finden hier ihren Spaß an den acht manuell verstellbaren Widerstandsstufen und der guten Programmauswahl. Auch wenn kein Puls- oder Brustgurt im Lieferumfang enthalten ist, kann von einem absolut gerechten Preis gesprochen werden. Nutzer haben sehr viel Freude an ihrem CX608 Gerät.

 

Kundenerfahrungen

Wie andere Kunden denken ... Jetzt bewerten!
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Jetzt bewerten!

Durch das Absenden des Kommentars bin ich damit einverstanden, dass die angegebenen Daten gesichert werden. Die Daten bleiben auf dieser Website, bis das Kommentar vollständig gelöscht wird oder aus rechtlichen Gründen gelöscht werden muss. Hinweis: Es ist jederzeit möglich die Einwilligung per E-Mail, welche im Impressum angegeben ist, zu widerrufen. Weitere Informationen zu der Speicherung der Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (27 Stimmen, 4,37 von 5)
Loading...